Wann sind Coaching & Beratung geeignete Maßnahmen für Dich?

Zu mir zu kommen und sich beraten oder coachen zu lassen bedeutet nicht, dass Du ein Problem hast oder schwach bist. Es bedeutet, dass Du in einer Situation steckst, die Du selber gerade nicht verstehen und lösen kannst. Dir das einzugestehen und für Dich zu sorgen, indem Du Dir Unterstützung holst – egal, in welchem Bereich Deines Lebens – ist etwas sehr Wertvolles. Jedes Kind lernt schon in der Schule, dass es wichtig und richtig ist, Fragen zu stellen oder sich Unterstützung zu holen, wenn es etwas aus eigener Kraft im Moment noch nicht schaffen kann. Bringt es diesen Mut auf, zu sich zu stehen und um Unterstützung zu bitten, wird es in der Regel gelobt. Denn es erfordert Größe und einen stabilen Selbstwert, um Dich so zu zeigen, wie Du wirklich bist. Und genau so ist es im richtigen Leben bei uns „Großen“: Manchmal wissen wir vielleicht nicht weiter, sind überfordert oder sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Das geht auch Coaches oder anderen Instanzen, die in begleitenden oder wissensvermittelnden Berufen arbeiten, so. Niemand ist vollkommen und jeder hat einmal eine Frage oder den Bedarf, sich unterstützen zu lassen, weil er nicht weiter weiß. Wir sind keine Alleswisser. Und das wäre auch schlimm, denn dann bräuchten wir die anderen Menschen ja nicht. Ähnlich, wie es bei den Kindern die Lehrer, Mitschüler oder Freunde sind, die eine Situation gemeinsam mit ihm lösen und es zu seinem persönlichen Erfolg führen, ist es, wenn Dein Weg Dich z.B. zu einem Coach oder Berater führt. Sieh‘ es als eine Art Trainingscamp an, indem Du Deine geistigen und mentalen Skills überprüfst und auf Vordermann bringst. Auf Augenhöhe schauen wir in Deine aktuelle Thematik und Du selbst bist es, der seine eigenen Lösungen durch meine Fragen und Techniken aus sich heraus entwickelt. Zuverlässig, lösungsorientiert, fokussiert, kurzfristig, nachhaltig.

In meiner Ausbildung gab es das sogenannte BVT Modell. Dahinter verbergen sich die Worte: Bewusstwerdung | Veränderung | Training. Und darum geht es unter anderem in meinen Coachings. Etwas durch meine Impulse zu erkennen, worauf Du selber nicht kommst. Und manchmal verstehst Du vielleicht die Sprache Deiner Verhaltensmuster und Gewohnheiten noch  nicht. Oder warum Du immer wieder in ähnlich gelagerten Strukturen und Umfeldern landest, ohne zu verstehen, wieso das so ist. Die eine Sache passiert Dir einfach immer wieder und Du begreifst nicht, wieso. Ich unterstütze Dich durch gezielte, individuell auf Dich zugeschnittene Fragen und andere Techniken dabei, eine Beobachterperspektive für Dein Leben einzunehmen und zu erkennen, wieso das so ist. Im Grunde genommen bin ich Dein Übersetzer und Deine klärende Instanz auf Deinem Weg zu mehr Verständnis für Dich und Dein Leben. Du wirst sehen, dass vieles einfacher, überschaubarer und im Rückblick vor allem verständlicher wird, wenn Du Dich selber besser kennen und verstehen lernst.

Im Fokus meiner Arbeit stehen für mich vor allem Deine Klarheit und Deine Selbstermächtigung, das heißt: mir ist es wichtig, dass Du nicht immer und immer wieder zu mir kommen musst, um etwas in den Griff zu bekommen. Mein Ziel ist, dass Du Dich so weiter entwickelst, dass Du Dir selber mehr und mehr Deine verstehende und reflektierende Instanz sein kannst. Zu Beginn mag es Anleitung brauchen, damit Du Dich, Deine Muster, Überzeugungen und Verhaltensweisen durch schaust. Wenn Du aber einmal den Dreh verstanden hast, wie Du selber tickst und Du Dir damit ggf. immer und immer wieder dieselben Umstände kreierst und in Dein Leben ziehst, wird Dir das auf lange Sicht nicht mehr passieren. Denn Du verstehst dann, was Dich immer und immer wieder zu gewissen Dingen, Menschen und Situationen in Deinem Leben führt. Hast Du den Kern Deiner Thematik einmal erfasst und das dahinter liegende Thema entlarvt und gelöst, wird sich das übliche Schauspiel Deines bisherigen Lebens nicht mehr wiederholen. Versprochen!

Wenn Du Fragen dazu hast oder Du einen Termin mit mir vereinbaren möchtest, freue ich mich sehr über Deine Kontaktaufnahme.

Deine Reenste Maria Leffers